Standard

SN EN ISO 13120:2013

Zurückgezogen

Hinweis: Neuste Ausgabe: SN EN ISO 13120:2019

Bestehende oder zukünftige Amendments und Versionen müssen separat erworben werden.

Sprache
Lieferformate

Zusammenfassung

Der Hauptzweck dieses internationalen Standards ist die formelle Darstellung des Inhalts und der hierarchischen Struktur von medizinischen Klassifikationssystemen in Auszeichnungssprache (en: markup language), um den sicheren Datenaustausch zwischen Organisationen und verschiedenen Softwareprodukten zu ermöglichen. Der Anwendungsbereich medizinischer Klassifikationssysteme, welcher durch diese Internationale Norm abgedeckt wird, umfasst Terminologien und ist an traditionellen, auf Papier basierenden Systemen (wie z. B. ICD-10) und kompositorischen Systemen, welche nach kategorischen Strukturen und Thesaurus aufgebaut sind (wie z. B. ICNP) angelehnt.[3] Dieser internationale Standard soll Textinformationen, hierarchische Strukturen, Einschluss- bzw. Ausschlusskriterien und Kodierungen darstellen. Er soll nicht alle formalen Darstellungen abdecken, weder zur Definition von Konzepten noch zur Festlegung von Klassifizierungsregeln. Systeme mit derartigen formalen Festlegungen können bestenfalls teilweise durch diesen Standard dargestellt werden und gehen über den Umfang des Standards hinaus.

Produktspezifikationen

  • Standard von INB
  • Ausgabedatum:
  • Rückzugsdatum:
  • Gültig ab:
  • Dokumenttyp: EN
  • Seiten
  • ICS: 35.240.80
  • Herausgeber: SNV
  • Lieferant: SNV
  • Nationales Komitee: INB/NK 165

Produktbeziehungen