Standard

SN EN ISO 10993-18:2009

Zurückgezogen

Hinweis: Neuste Ausgabe: SN EN ISO 10993-18:2020

Bestehende oder zukünftige Amendments und Versionen müssen separat erworben werden.

Sprache
Lieferformate

Zusammenfassung

Dieser Teil von ISO 10993 beschreibt einen Rahmen für die Identitätsbestimmung eines Werkstoffs und die qualitative und quantitative Bestimmung seiner chemischen Bestandteile. Die so gewonnenen Angaben über die chemische Charakterisierung können in einer Vielzahl wichtiger Anwendungen benutzt werden, zum Beispiel: ? als Teil der Beurteilung der allgemeinen biologischen Sicherheit eines Medizinprodukts (ISO 10993-1 und ISO 14971); ? bei der Bestimmung der Konzentration herauslösbarer Substanzen in einem Medizinprodukt, um die Beurteilung der Einhaltung zulässiger Grenzwerte, die für die betreffende Substanz auf der Basis einer gesundheitsbezogenen Risikobewertung ermittelt wurden (ISO 10993-17) zu ermöglichen; ? bei der Beurteilung der Gleichwertigkeit eines vorgesehenen Werkstoffs mit einem klinisch eingeführten Material; ? bei der Beurteilung der Gleichwertigkeit eines Endprodukts mit dessen Prototyp, in dem die ermittelten Daten des Endproduktes mit denen des Prototyps verglichen und überprüft werden; ? bei der Screeninguntersuchung möglicher neuer Werkstoffe in Bezug auf deren Eignung für ein Medizinprodukt hinsichtlich der vorgesehenen klinischen Anwendung. Dieser Teil der ISO 10993 behandelt nicht den qualitativen oder quanti

Produktspezifikationen

  • Standard von INB
  • Ausgabedatum:
  • Rückzugsdatum:
  • Gültig ab:
  • Dokumenttyp: EN
  • Seiten
  • ICS: 11.100.20
  • Herausgeber: SNV
  • Lieferant: SNV
  • Nationales Komitee: INB/NK 129

Produktbeziehungen