Norm

Dieses Produkt kann nicht gekauft werden.

EN ISO 17697:2016

Aktuell

Bestehende oder zukünftige Amendments und Versionen müssen separat erworben werden.

Zusammenfassung

Dieses Dokument legt zwei Prüfverfahren zur Bestimmung der Nahtfestigkeit von Obermaterialien, Futter oder Decksohlen unabhängig vom Werkstoff fest, um die Eignung für den Endgebrauch zu bewerten. Diese Verfahren sind:  Verfahren A: Nadelperforationen. Zur Bestimmung der Kraft, die erforderlich ist, um eine Reihe von Nadeln durch einen Werkstoff für Obermaterial in einer Richtung senkrecht zur Nahtreihe zu ziehen.  Verfahren B: Steppnähte. Zur Bestimmung der Bruchfestigkeit (Reißfestigkeit) von Steppnähten in Schuhobermaterialien und Futterwerkstoffen. Dieses Verfahren ist anwendbar auf, aus Schuhen geschnittene Nähte oder auf Nähte, die zur Nachahmung von Schuhaufbauten zusammengesetzt wurden.

Produktspezifikationen

  • Norm von
  • Ausgabedatum:
  • Einspruchsfrist bis:
  • Edition: 2
  • Dokumenttyp: EN
  • Seiten
  • Herausgeber: CEN
  • Lieferant: CEN
  • ICS: 61.060
  • Europäisches Komitee: CEN/TC 309

Produktbeziehungen