Standard

Dieses Produkt kann nicht gekauft werden.

EN 17435:2021

Entwurf

Zusammenfassung

Dieses Dokument legt Prüfverfahren für die Messung der Stoßdämpfung von Sportböden fest. Es werden drei verschiedene Verfahren festgelegt. In Verfahren A werden eine Reihe von Prüfungen aus unterschiedlichen Fallhöhen durchgeführt, die HIC Werte aufgezeichnet und die kritische Fallhöhe bestimmt. In Verfahren B wird eine einzige Prüfung aus unterschiedlichen Fallhöhen durchgeführt, die HIC Werte aufgezeichnet und die kritische Fallhöhe bestimmt. In Verfahren C werden eine Reihe von Prüfungen mit fester Fallhöhe durchgeführt und der Höchstwert des HIC berechnet. Dieses Prüfverfahren ist vor allem für den Einsatz sowohl auf Natur als auch auf Kunststoffrasenflächen vorgesehen. Es darf entweder in einem Labor an Probekörpern oder vor Ort an eingebauten Sportböden durchgeführt werden. Dieses Prüfverfahren könnte für Sportböden, die von EN 14904 erfasst werden, ungeeignet sein.

Produktspezifikationen

  • Standard von
  • Ausgabedatum:
  • Einspruchsfrist bis:
  • Edition: 1
  • Dokumenttyp: EN
  • Seiten
  • Herausgeber: CEN
  • Lieferant: CEN
  • ICS: 97.220.10
  • Europäisches Komitee: CEN/TC 217